Lindy Hop! Das swingt ...

Lindy Hop

Lindy Hop ist DER Swing Tanz der Big Band Ära. Seinen Anfang nehmend im "Savoy Ballroom" im New York der 30er/40er Jahre, begeistert er heute eine stetig wachsende Fangemeinde. Die zahlreichen Elemente dieses vielseitigen Tanzes kommen aus dem Charleston, Stepptanz und afrikanischen Stammestänzen und sind bekannt als Venecular Jazz Dance oder auch Authentic Jazz.

Dieser Venecular Jazz ist der Ursprung vieler bekannter Tanzstile. Bis heute findet man zum Beispiel in Hip Hop und Jazz Dance immer noch die ursprünglichen Bewegungen der Lindy-Jazz Ära sowie ihre Prinzipien und Variationen.

Im Vordergrund steht der Spaß am Tanz und der Ausdruck der Lebensfreude. Was wenig verwundert bei der Musik: Benny Goodman, Duke Ellington, Chick Webb, Ella Fitzgerald, Glenn Miller, um einige zu nennen, liefern die Musik zu diesem Tanz genau wie Vertreter des New-Swing wie: Roger Cicero oder auch Robbie Williams. Von lässig-cool bis wild und ausgelassen wird einfach zu wunderschöner, mitreißender Musik getanzt.

Einfach mal probieren!


Einführung in die
Grundschritte des Lindy Hop


Was ihr braucht:

Am besten wäre es, wenn ihr eine/n Tanzpartner/in mitbringen könnt. Ihr könnt jedoch auch alleine kommen, denn wir haben ohnehin das Rotationsprinzip: Niemand tanzt die ganze Zeit mit demselben Partner. Es gibt die Möglichkeit, dass eine Frau eine Frau mitbringt, die den Herrenpart übernimmt oder ein Mann einen Mann, der die Frauenschritte tanzt. Oft mischt sich das Zahlen-Verhältnis Mann/Frau von selbst ganz gut. Also: Habt keine Hemmungen, euch ohne Partner anzumelden! Dennoch: Es kann passieren, dass ihr als einzeln angemeldete Person nicht teilnehmen könnt!

SCHUHE: Wir haben einen guten Tanzboden in dem Raum, deshalb bitten wir euch, Tanzschuhe,-Sneaker, einfache Turnschuhe oder bequeme Strassenschuhe mitzubringen, die ihr nicht draußen tragt und die keine schwarzen/bunten Streifen hinterlassen! Zur Not tuns auch erstmal Socken… Auf jeden Fall sollte man auf den Ballen drehen können ohne stark gebremst zu werden.

BEQUEME KLEIDUNG.

Detaillierte Informationen über die einzelnen Kurse finden Sie im STUNDENPLAN.




Lindy Hop! Das swingt ...


Impressum/Kontakt

Verantwortlich:
Astrid Heinrich | Tanzforum
Heinrichstr. 17a, 49080 Osnabrück
Telefon 0541 - 80 18 80, Email: tanzforum@osnanet.de
Tel. Auskunft: Mo – Fr.: 16h – 20h
Webdesign: schultz' büro | www.schultz-büro


Wir haben keinen Ein­fluss auf die ak­tuelle und zu­künf­tige Ge­stal­tung und In­hal­te ver­linkter Sei­ten und haf­ten nicht für In­hal­te, die außer­halb un­seres Ver­ant­wor­tungs­be­rei­ches lieg­en und über einen Hyper­link von dieser Web­site aus er­reich­bar sind.

Die auf die­ser Web­site ver­öffent­lich­ten In­hal­te und Wer­ke sind ur­heber­recht­lich ge­schützt. Jede vom deut­schen Ur­heber­recht nicht zu­gelas­sene Ver­wertung be­darf der vor­heri­gen schrift­lichen Zu­stim­mung der Ur­heber. Alle inner­halb des In­ter­net­an­gebo­tes ge­nann­ten und ggf. durch Dritte ge­schütz­ten Mar­ken- und Waren­zei­chen unter­liegen un­ein­ge­schränkt den Be­stimmun­gen des je­weils gül­tigen Kenn­zeichen­rechts und den Be­sitz­rechten der je­wei­ligen ein­getra­genen Ei­gen­tümer.


Datenschutzerklärung


I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Astrid Heinrich | Tanzforum
Heinrichstr. 17a
49080 Osnabrück
Telefon 0541 - 80 18 80
Email: tanzforum@osnanet.de


II. Allgemeine Informationen

1. Umfang der Verarbeitung
personenbezogener Daten

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren. Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit diese zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich sind. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt nur nach Einwilligung. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

2. Rechtsgrundlage für die
Verarbeitung personenbezogener Daten
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

3. Datenlöschung und Speicherdauer
Die personenbezogenen Daten betroffener Personen werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus nur dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

4. Sonstiges
Wir möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Datenübertragung im Internet grundsätzliche Sicherheitslücken aufweist, ein hunderprozentiger Schutz vor unbefugten Zugriffen durch Dritte mithin unmöglich ist.


III. Serverdaten und Logfiles

1. Allgemeine Informationen
Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

- Browsertyp und -Version
- Das Betriebssystem des Nutzers
- Die IP-Adresse des Nutzers
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Die aufrufende Website
- Die besuchte Website

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung dieser Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung
Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

4. Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.


IV. Verwendung von Cookies

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Diese Cookie enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Cookies sollen unsere Website nutzerfreundlicher machen. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.  Der Zweck der Verwendung solcher - technisch notwendiger - Cookies ist es, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Außerdem können einige Funktionen unserer Internetseite ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

2. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

V. Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

VI. Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

1. Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

2. Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

tanzforum@osnanet.de